Veranstaltungen DAEMBE und DGEIM

9. Symposium der DAEMBE e.V. – Resumée

Medizin und die Energie der 7 Sinne

Wie wir mit unseren Sinnen selbst chronische Krankheiten heilen können

Liebe Freunde der Energiemedizin und Bioenergetik,

wir haben uns über das große Interesse zum 9. Symposium der DAEMBE gefreut, das in diesem Jahr (2014) am 14./15. Juni traditionell im Maritim-Hotel Königswinter stattfand.

Alle Vorträge wurden laiengerecht präsentiert, so dass auch interessierte Patienten oder Angehörige von Patienten profitieren konnten.

Wir konnten wieder mit einigen Highlights aufwarten!
In alphabethischer Reihenfolge:


  • Doering Bettina

    Bettina Doering

    Reset am menschlichen Körper

    HNC-Kinesiologie: die etwas andere Art der Interpretation unserer muskulären Muster. Komplex, überzeugend, sicher.

  • Fraas Hartmut

    Stephan Ehlers

    Was Ihr Gehirn schon über Sie weiß und was Sie über Ihr Gehirn wissen sollten

    Der Jongleur unter den Top-Speakern. Er verknüpft aktuelle Erkenntnisse der Gehirnforschung informativ und unterhaltsam mit konkreten Tipps für die Umsetzung. 2012 gründete er die FQL-Akademie (FQL steht für Findet Querdenken Lukrativ). Er ist Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement, Top100-Trainer bei Speakers Excellence, Mitglied der German Speakers Association und Autor mehrerer Bücher.

  • Fraas Hartmut

    Harmut Fraas

    Energiemedizin 2014 - ein aktueller Sachstandsbericht

    stellvertretender Vorsitzender der DAEMBE e.V., Entwickler der HF Bioenergetischen Massage, kreativer Geist in der Ausbildung für bioenergetisch interessierte Therapeuten.

  • Haffelder Guenter

    Günter Haffelder

    Schwingungen und Rhythmen des Gehirns und ihre Bedeutung

    Als Physiker, Psychologe und Leiter des Instituts für Kommunikation und Gehirnforschung hat er sich dem Gehirn und seinen wunderbaren Fähigkeiten verschrieben. Wer könnte besser über die Dynamik im Gehirn referieren als er?

  • Kluegl Gerhard

    Gerhard Klügl

    Aurachirurg

    Auf besonderen Wunsch noch einmal das Thema Aurachirurgie und karmische Muster. In diesem Jahr vom Meister selbst vorgestellt und demonstriert.

  • Meissner Folker

    Dr. med. Folker Meißner

    1. Vorsitzender der DAEMBE e.V.

    Hat wie immer durch das Programm begleitet und den abschließenden Vortrag mit dem traditionellen Titel "Die (Energie-) Medizin der Zukunft" gehalten.

  • Nielsen Hugo

    Hugo Nielsen

    Erfinder des Parallel-Akupunktur-Systems.

    Er hat seine spezielle Form der Akupunktur und Akupressur vorgestellt, mit der es gelingt, auch schwerstkranken Patienten noch zu helfen. Vernetzte Sinne, komplexe Signalgebung und die daraus resultierenden Synergien zeichnen seine überaus erfolgreiche Methode aus.

  • Peppler Antonie

    Antonie Peppler

    "Homöopathie der Sinne" - Eines der trügerischten Sinne ist der "Seh"-Sinn.

    Der Blick durch die Augen veranlassen uns zu vergleichen, das Ergebnis zu beurteilen und zu fixieren. Das Fixierte wird zum Glaubenssatz - oder beeinflusst der Glaubenssatz das was wir SEHEN? Diese Fragen unter der "Homöopathischen Lupe" betrachtet schaffen manch anderen Blickwinkel im Leben. Heilpraktikerin seit 1983 und Entwicklerin der Kreativen Homöopathie. Sie gilt als ausgesprochene Koryphäe in der Homöopathie.

  • Schoepe Joerg

    Jörg Schöpe

    In seiner Praxis beweist er täglich, dass Licht eine besondere Vielfalt in die Therapie bringt.

    Er hat uns eine Methode vorgestellt, wie Biophotonen gegen Schmerzen eingesetzt werden können, und anhand einer besonderen und häufigen Form von Schmerz, dem so genannten Referred Pain, das konkrete Vorgehen erläutert: Osteopathie und Biophotonen als erfolgreiche Kombination in der modernen Schmerztherapie.

  • Stucki Anton

    Anton Stucki

    Naturschallwandler

    Wer einmal die Naturschallwandler erlebt hat, weiß für immer, welche Fähigkeiten das eigene Gehör entwickelt, wenn es auf natürliche Weise gefördert und trainiert wird. Auch Tinnitus kann damit verschwinden. Der Vortrag hat uns in die natürlichen Prozesse der Lautgestaltung und des Hörens eingeführt - und in der Fachausstellung durften wir uns durch die Praxis überzeugen lassen.

  • Tewes Uwe

    Prof. Dr. Uwe Tewes

    Wissenschaftler mit langjährigen eigenen Forschungserfahrungen

    im Bereich der Psychoneuroimmunologie an der Medizinischen Hochschule Hannover (jetzt im Ruhestand), mit dem Anliegen, die Psychoneuroimmunologie auf dem Weg von der Grundlagenforschung in die klinische Anwendung zu begleiten und an der Entwicklung neuer Perspektiven für eine ganzheitliche Betrachtungsweise mitzuarbeiten.

  • Volkamer Klaus

    Dr. rer. nat. Klaus Volkamer

    Chemiker, freier Wissenschaftler, Managementtrainer und Buchautor

    Als Chemiker, freier Wissenschaftler, Managementtrainer und Buchautor hat sich unser Referent einen großen Namen gemacht. Zu uns kommt er als ausgewiesener Experte im Bereich der Feinstofflichen Energiemessungen.

Die Fachausstellung 2014, Aussteller in alphabetischer Reihenfolge


1

4meandyou

energetisch schön...du wirst es lieben!

2

BEMER Partner

ENERGY-TEAM

3

BrainLight

Wellness mit allen Sinnen

4

CME Swiss

das ERI Expertensystem für die ganzheitsmedizinische Praxis

5

COBIMAX

Kommunikation mit dem Bewusstsein

6

Detensor

Effektive Entspannung und Entkrampfung der geschundenen Wirbelsäule

7

Energetix

Magnetic Jewellery

8

Hugo Nielsen Instituttet

mit der Parallel-Akupunktur aus Dänemark gegen Krebs und MS

9

Medizin- und Umwelttechnik

Gerhard Bardelang

10

Mundus GmbH

Naturschallwandler für Therapie und Hörgenuss

11

ProLight

Biophotonentherapie gegen Depression und Burnout

12

Rose Coleman

Art of Healing - Die Kunst des Heilens

13

TimeWaver Med

Informationsfeldtechnologie und ganzheitliche Gesundheit